(Data-) Productize Your Business - One Data's new AI-powered Data Product Builder


Bereit, Ihr Unternehmen mit modernster AI-Technologie neu zu formen?

Bereit, Ihr Unternehmen mit modernster AI-Technologie neu zu formen? Sehen Sie unser Product Launch Event an, bei dem wir unseren einzigartigen AI-gestützten Data Product Builder vorstellen.
Die Veranstaltung wurde extra für alle datenbegesiterten Führungskräfte, Datenexperten und Geschäftsleute, die daten-gestützte Entscheidungen treffen wollen, aber nicht live dabei sein konnten, aufgezeichnet.
Lassen Sie uns etwas Neues wagen: Erstellen Sie Datenprodukte, um dorthin zu gelangen, wo noch kein Mensch zuvor gewesen ist.

Was Sie erwartet:

  • Trends im Datenmanagement und der Aufstieg der Datenprodukte: Lernen Sie die neuesten Trends und Innovationen im Bereich Daten kennen und erfahren Sie, warum Datenprodukte die nächste Generation des Datenmanagements sind. Datenprodukte geben jedem im Unternehmen die Möglichkeit, selbst datengesteuerte Projekte umzusetzen.
  • Der Launch des AI-gestützten Data Product Builders: Entdecken Sie, wie unser Data Product Builder (der erste auf dem Markt) Datenexperten hilft, mühelos Datenprodukte zu erstellen, zu entdecken, vorzubereiten und einzusetzen. Erleben Sie die nahtlose Integration von AI in Ihre Datenprozesse und gewinnen Sie völlig neue Erkenntnisse, um die zentralen Herausforderungen Ihres Unternehmens intelligent zu lösen.
  • Beispiele aus der Praxis: Data Mesh und Datenprodukte in Aktion – Erleben Sie inspirierende Erfolgsgeschichten unserer Kunden und Partnern. Sie zeigen Ihnen, wie Sie Data Mesh und Datenprodukte erfolgreich einsetzen, um Prozesse zu optimieren, Zeit zu sparen und den Umsatz zu steigern.

Jetzt ansehen!

*“ zeigt erforderliche Felder an

Name*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Lauschen Sie unseren Gästen von:

Wer ist hier richtig?

  • Datenbegeisterte Führungskräfte: Sie wollen nicht mehr warten, die Kraft Ihrer Daten endlich in neue Erkenntnisse umzuwandeln (und Ihre Arbeitleichter zu machen)? Egal, ob Sie Chief Data Officer, Head of Analytics oder Digital Transformation sind: Diese Veranstaltung wird Ihnen zeigen, wie Sie den AI-gestützten Data Product Builder nutzen können, um genau das zu tun.
  • Datenexperten: Wenn Sie Data Scientist, Analyst oder Engineer sind und Daten-Workflows optimieren und wertvolle Datenprodukte effizient erstellen möchten, erhalten Sie hier die erforderlichen Tools und Kenntnisse.
  • Nutzer von Analysen und Daten(produkten): Für Geschäftsleute, die auf Daten und Analysen angewiesen sind, um fundierte Entscheidungen zu treffen, zeigen wir, wie Datenprodukte Ihre Entscheidungsprozesse verbessern und das Wachstum fördern können.

Schauen Sie rein und starten Sie Ihre Datenprodukt-Reise. Wir stellen den AI-gestützten Data Product Builder vor, der Ihre Datenmanagement revolutionieren wird.

Unsere Speaker:

thoughtworks emily gorcenski grey

Emily Gorcenski
Principal Data Scientist & Data & AI Service Line Lead, Thoughtworks

Emily Gorcenski ist Principal Data Scientist bei Thoughtworks Europe und leitet die Data & AI Service Line. Emily Gorcenski hat einen Abschluss in Mathematik vom Rensselaer Polytechnic Institute und ist Expertin für numerische Analysen und Quantifizierung von Unsicherheiten. Sie hat unter anderem in den Bereichen Kontrollsysteme für die Luft- und Raumfahrt, Signalverarbeitung, Entwicklung von Videospielen und Beschäftigungstherapie für die Rehabilitation bedeutende Forschungsfortschritte gemacht. Ihr Hintergrund hat ihr eine andere Perspektive auf Data Engineering und Produktdesign gegeben und um nun die Theorie und Praxis von Data Mesh bei Thoughtworks zu entwickeln.

Goran Malic
Director Transition Office, ebm-papst Group

Nach seinem Studium zum Diplom Wirtschaftsingenieur Elektrotechnik startete Goran Malic seine Karriere in der Welt der Unternehmensberatung. Hier sammelte er insgesamt über 15 Jahre zunächst mit seiner eigenen Unternehmensberatung und später bei der P3 Group und bei TMG Consultants Erfahrungen in verschiedensten Branchen. Dieses Change-Management-Wissen bringt er nun als Director Transition Office bei der ebm-papst Group ein.

Thomas von Lonski
Business Analyst Digital Innovation, SCHOTT AG

Thomas von Lonski schafft es, zwei Disziplinen zu vereinen: Manufacturing und Daten. Dies zieht sich durch seinen akademischen und beruflichen Werdegang. Bereits während seines Studiums zum Wirtschaftsingenieur an der RWTH Aachen absolvierte er Stationen bei OTTO FUCHS KG und Boehringer Ingelheim. Als Business Analyst Digital Transformation bei der SCHOTT AG leistet er einen großen Beitrag zu einer modernen Datenarchitektur in einem traditionellen produzierenden Unternehmen.

thorsten warnecke

Thorsten Warnecke
Principal & Head of PC Analytics, CAMELOT Management Consultants

Thorsten Warnecke leitet die Analytics-Einheit bei der CAMELOT Consulting Group. Er berät Kunden hinsichtlich Datenstrategien. Thorsten verfügt über 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Data Warehousing und Business Analytics. Auf seinen Stationen im Metro-Konzern, bei IDS Scheer, INFOMOTION und jetzt bei CAMELOT Management Consultants hat er in vielen internationalen Unternehmen analytische Umgebungen aufgebaut. Dies macht ihn heute zu einem geschätzten Sparringspartner in Architektur- und Modellierungsfragen.

gero presser

Dr. Gero Presser
Managing Director, Dataciders

Dr. Gero Presser ist Mitgründer und Geschäftsführer der Dataciders GmbH, einem im deutschsprachigen Raum führenden Dienstleister mit Schwerpunkt auf Data & Analytics. Als Mitgründer der QuinScape GmbH blickt er auf mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Datenbranche zurück. Nach seinem Studium der Informatik promovierte er zur Entscheidungstheorie und ist u. a. im Vorsitz des TDWI Roundtable Ruhrgebiet und Dozent an der Hochschule Hamm-Lippstadt.

Ziye Wang

Ziye Wang
Head of Product Management

Von 2009 bis 2013 machte Ziye ihren Bachelor in International Economics and Trade an der BSFU und gleich im Anschluss bis 2014 ihren Master in Quantitative Analyse in Hong Kong. Nachdem sie in verschiedenen Firmen bereits Erfahrungen im Bereich Data Science und Consulting gesammelt hatte, fing sie 2019 als Project Manager Data Science bei One Data an und ist nun Head of Product Management.

onedata andreas boehm suit

Andreas Böhm
Gründer und Geschäftsführer

Dr. Andreas Böhm schloss 2008 sein Studium zum Diplomkaufmann an der Universität Passau ab und sammelte Projekt- und Beratungserfahrungen bei Accenture und Volkswagen. Früh erkannte er das enorme Potenzial aus der Kombination statistischer Methoden und IT-Lösungen. So folgte 2009 die Gründung seiner ersten GmbH. Zur Vertiefung seiner Data-Science-Kenntnisse kehrte er als Doktorand an den Statistiklehrstuhl der Universität Passau zurück. Im April 2013 gründete er die One Data GmbH, mit der er seine Vision umsetzt, das unentdeckte Effizienz-Potenzial von Daten zu nutzen.

onedata stefan roskos suit

Stefan Roskos
Geschäftsführer

Dr. Stefan Roskos verantwortet seit 2016 als geschäftsführender Gesellschafter die Bereiche Account Management, Solution Architecture, Value Consulting und Marketing für One Data. Er arbeitet seit 20 Jahren an der Schnittstelle zwischen Geschäftsmehrwert und Technologie mit Stationen bei Accenture, Fujitsu und Oracle. Herr Dr. Roskos promovierte an der European Business School in Oestrich-Winkel am Lehrstuhl für Entrepreneurship.

Jetzt ansehen!

Machen Sie jetzt den ersten Schritt und lassen Sie uns gemeinsam Ihr Unternehmen (daten-)produktiv machen!

Jetzt ansehen

Schauen Sie sich auch die Breakout-Sessions an:

(Data-) Productize Your Business –
“Meet, Greet, Build”

Breakout Session – Product Spotlight
Nutzen Sie die Gelegenheit, die Möglichkeiten unseres AI-gestützten Data Product Builders für Ihre Anwendungsfälle zu entdecken. Jetzt die Aufzeichnunge ansehen, um die Erstellung von Datenprodukten für Ihr Unternehmen neu zu gestalten und Ihr Tech-Stack datengetrieben zu denken.

Jetzt ansehen

(Data-) Productize Your Business –
“Data Product Builders in Action”

Breakout Session – Customer Spotlight
Hier haben Sie die Möglichkeit, mehr über Datenprodukte zu erfahren, die bei unseren Kunden aktiv im Einsatz sind. Danach können Sie die Erstellung von Datenprodukten für Ihr Unternehmen neu gestalten und Ihren Tech-Stack datengetrieben denken.

Jetzt ansehen